„Es wird so sein, wie es sein wird !“

Nach der äußerst unangenehmen Erfahrung in Liverpool konnte Borussia Dortmund sowohl gegen seinen vermeintlichen "Angstgegner" HSV als auch im DFB-Pokal-Halbfinale gegen die Hertha aus Berlin mit jeweils 3:0 klar überzeugen. Nun hat der BVB die große Möglichkeit die alles in allem erfolgreiche Saison im DFB-Pokal-Finale in Berlin mit einem Sieg gegen den FC Bayern München zu veredeln.

Am kommenden Samstag muss die Borussia allerdings in der Liga gegen den VfB Stuttgart ran, der wiederum mitten im Abstiegskampf steckt. Hinzu kommen sehr viele jüngste Spekulationen über einen möglicherweise bevorstehenden Transfer von Mats Hummels zum FC Bayern München sowie Mario Götze zu Borussia Dortmund. Thomas Tuchel verweigert – wie erwartet – beharrlich jegliche Form der Spekulation über diese Transfergerüchte. Er konzentriert sich lieber auf die bevorstehenden Bundesligaspiele, die er so erfolgreich wie eben möglich bestreiten möchte.