Willkommen auf unserer Website

 Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unsere Arbeit und unsere Produktionen informieren. Scheuen Sie sich nicht unser professionelles Team für Ihr Event, Ihre Produktion zu buchen.

 

Einsatz bei der Hallenstadtmeisterschaft

Bereits am Sonntag zuvor, direkt nach der Produktion wurden das gerade benutzte Equipment direkt für die Finalrunde der Hallenstadtmeisterschaft sortiert. Am Donnerstag holten wir bereits um 10 Uhr den Übertragungswagen von seinem Parkplatz ab, es ging zu unserem Lager, dort luden wir die bereitgestellte Ausrüstung ein und fuhren zur Helmut-Körnig-Halle. Unserem Produktionsort für die nächsten drei Tage erreicht, fingen wir gleich an aufzubauen. Als erstes verlegten wir 500m Kameraleitung für die beiden Kameras. Nun traf auch die anderen Gewerke ein (Beschallungsfirma, Internetdienstanbieter, usw.) hier klärten wir eben die Einzelheiten ab. Okay, das wäre geschafft. Mittlerweile kamen immer mehr Kollegen, mittlerweile waren wir 15 Personen und der Aufbau schritt voran, Jetzt wurde die Funkkamera aufgebaut, sprich die Empfangsstation (eine ca. 30 x 30 cm große Flächenantenne mit dem Empfänger). Sendeeinheit auf die Kamera montiert. Also ab auf die Schulter mit der Kamera und quer durch die Halle gerannt. Super in der ganzen Halle funktioniert die Funkübertragung problemlos. Nun bauten wir den Kommentatorenplatz auf. Also Monitor platzieren, Kabel für Monitor und Audiobox ziehen. 3 Mikrofonempfänger aufbauen, zwei für je einen Kommentator und ein Mikro für den Gastkommentator. Sender für In-Ear Monitoring aufbauen, weil der Kommentator und Co-Kommentator will sich ja nachher auch selbst hören. Außerdem kann dann nachher das Ü-Wagenteam dem Kommentator hilfreiche Tipps geben. Jetzt alles testen, haben alle Kameras ein Bild, funktioniert das Intercom zwischen Regie und Kameramann (-frau). Jetzt werden die Mikros eingeteilt, wer welches Mikro nachher bei der Produktion nimmt. Dann wird es dem jeweiligen Kommentator angepasst. Fertig, ein Blick auf die Uhr – 17 Uhr. Okay ging heute wieder echt schnell. Ein eingespieltes Team halt, jeder Handgriff sitzt. Die Kommentatoren bereiten sich noch ein wenig auf die Mannschaften vor, Background-Infos. Man trifft alte Bekannte, Partner quatscht mit Ihnen. So um 20 Uhr verlassen wir alle die Halle voller Vorfreude auf den ersten Produktionstag.
Der erste Produktionstag begann für uns schon um 10 Uhr morgens, Ü-Wagen wieder hochfahren also Videomischer an, Ton-Pult einschalten, Laptops für Internet und SocialMedia hochfahren, schon mal eine Nachricht auf Facebook posten, damit auch jeder weiß, dass um 16.15 Uhr die Livesendung beginnt. Alle Kabel nochmal prüfen, nicht dass sich einer einen schlechten Scherz geleistet hat und Steckverbindungen gelöst hat. Alles noch so wie es sein soll. Es kommen um 14 Uhr die Kollegen, man hält noch mal eine Regiebesprechung ab, mittlerweile ist auch unserer Regisseur eingetroffen. 16.15 Uhr rückt immer näher, es wird schon einmal das Opening geprobt. Jeder geht nochmal seine Rolle in der Produktion durch. 10 Minuten vor Sendungsbeginn wird schon mal der Stream gestartet. Und dann heißt es „5, 4, 3, 2, 1 und bitte“, die Sendung beginnt, auf seiner gewohnt charmanten und lässigen Art begrüßt unser Moderator die Besucher – live aus der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund sendet Sport-Live in die Welt hinaus. Durch Rückmeldungen haben wir erfahren, dass wir Zuschauer in Hamburg, Baden-Württemberg, aber auch aus der ganzen Welt hatten, zum Beispiel Kosovo, Mallorca um nur ein paar zu nennen.
Am Samstag fing der Tag ebenfalls um 10 Uhr für uns an, Heute begannen die Spiele um 15 Uhr, sodass wir unsere Livesendung um 14.30 Uhr begannen. Die Produktion lief, bis auf den Hallenton, ohne Probleme. Nur das viele Spiele in Verlängerung und Achtmeterschießen gingen. Im Endeffekt ging unsere Sendung 1 ½ Stunden länger als angedacht. Und jetzt kam noch der Abbau, sowie das einlagern des Equipment um 22 Uhr stellte ich den Ü-Wagen auf seinem Parkplatz ab.
       

Lüner SV   Foto: St. Schütze

Herzlichen Glückwunsch !

Lüner SV ist Stadtmeister ! 

Hier sehen Sie alle Ergebnisse und Video's zur 33. Hallenstadtmeisterschaft 2016/17. Besuchen Sie unsere Sonderseite.

>> Zu unserer Sonderseite <<

Die Spiele der Vor- und Zwischenrunde können Sie hier sehen !!     

 

Hier sehen Sie die LIVE Aufzeichnung der Endrunde 2017 Freitag und Samstag ! 

Hier sehen Sie das Tor des Tages !

 BVB-Frauen feiern Sieg gegen den Favoriten
Es brodelte und zischte in der Halle Wellinghofen, und mit dem Schlusspfiff entlud sich die Anspannung und Begeisterung in einem einzigen Jubelschrei. 22:17 (11:8) hatten die BVB-Frauen den Buxtehuder SV besiegt, mehr als 1200 Zuschauer feierten den überraschenden Erfolg gegen den klaren Favoriten.
(Ruhr Nachrichten)

 

Hier sehen Sie die Aufzeichnung Bor. Dortmund-Buxdehuder SV mehr...

Hier gibt es den Livestream für Samstag, 04.02.17 14:45 Uhr  hier

 

33. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

 

Das Sport-Live Team ist wieder für Sie im Einsatz bei der 33. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Von der Vorrunde und Zwischenrunde berichten wir aus den Dortmunder-Sporthallen. Ein Highlight wird sicherlich die Live-Berichterstattung aus der Helmut-Körnig-Halle sein, wo die Endrunde am Freitag,13.01.17 und Samstag,14.01.17 Live im Internet zu sehen sein wird. 6 HD Kameras, 700m Kamerakabel, 400m Videoleitung und 400m Audiokabel müssen für dieses Ereignis verlegt werden. Das 15 köpfige Team freut sich auf eine spannende Hallenfußball-Meisterschaft. Weitere Informationen finden Sie ab dem 29.12.2016 hier auf unserer Seite.

Hier sehen Sie die Aufzeichnung der der Auslosung zur 33. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft mehr.......

Hier gibt es den Spielplan mehr....   Das erste  Video aus der Halle-Nord ist online. HIER

Sport-Live zweimal in den TOP 100 Jahres-Charts vertreten

Logo NRWision

Wie uns heute unser Partner NRWision freudig mitteilte, sind wir mit unserer Produktion "Schlagergarten 2017 im Fredenbaum-Park" zwei mal in den Jahrescharts des Senders vertreten, wobei der zweite Teil des Schlagergarten's auf Platz 9 landete und der erste Teil auf Platz 68. In einem kurzem Statement zur Platzierung meinte Sport-Live Redaktionsleiter Uwe Kisker, dass auf Grund der großen Resonanz es 2017 wieder einen Schlagergarten geben wird.

Total digital ! Sport-Live Ü-Wagen jetzt auch mit digital Ton !

Thorben Potthast

 Rechtzeitig zum Beginn der Dortmunder Hallenstadtmeisterschaft hat das Team von Sport-Live e.V. seine Audiotechnik erneuert. Die bisherige Technik war aus dem Jahre 2011, als der damals neue Übertragungswagen angeschafft wurde. mehr..... 

Sport-Live auch bei der Formel Eins Party dabei !

Formel Eins - die 90er Live

Die 90er waren die beste Zeit. Mit Super Mario, Tamagotchi und den Songs von 2 Unlimited, Captain Jack, La Bouche, Dr. Alban, Rednex und den Vengaboys. Seid dabei bei einer Zeitreise in die besten Zeiten und erlebt eure Stars LIVE! Am 22. April 2017 in den Westfalenhallen Dortmund. DIE MEGAPARTY MIT: 2 Unlimited | Captain Jack | La Bouche  Dr. Alban | Rednex |Vengaboys - Und als Moderator: Mola Adebisi

Das Team von Sport-Live, wird diese Veranstaltung live auf Videoleinwänden in der Westfalenhalle 1 übertragen.

Wir freuen uns....

Das Dortmunder-Oktoberfest startet auch 2017 durch !


Sieben Jahre Dortmunds Gaudi Nr. 1

 

Zum siebten Mal steigt das Mega-Event auf den Dortmunder Wiesn im Revierpark Wischlingen. Seit 2011 wurden mehr als 90.000 Gäste empfangen, über 180.000 Liter Kronen Festbier ausgeschenkt und über 40.000 zünftige bayrische Gerichte serviert. 

 

Vom 29.09. – zum 07.10.2017  wollen wir das Dortmunder Oktoberfestzelt 5 Tage lang gemeinsam mit euch zum Beben bringen. 

 

 

Weitere Informationen rund um das Oktoberfest erhalten Sie unter:


www.das-dortmunder-oktoberfest.de

 

Champions League: Auslosung: BVB trifft im Achtelfinale auf Benfica Lissabon

Borussia Dortmund trifft im Achtelfinale der Champions League auf Benfica Lissabon - das hat die Auslosung am Montagmittag in Nyon ergeben. Gespielt wird am 14./15. und 21./22. Februar 2017. Die Rückspiele finden am 7./8. und 14./15. März 2017 statt.

 Stimmen zur Auslosung

 

 

 

 

Hier finden Sie die Aufzeichnung "Schlagergarten 2016" u.v.m. 

Bei der Telekom-Entertain ist der Schlagergarten auch online NRWision Mediathek (HD) 

Hier gibt es den Schlagergarten und weitere Shows in der NRWision-Mediathek.

Zur Zeit finden Gespräche statt, sodass wir auch in diesem Jahr mindestens zwei Open-Air Veranstaltungen (Schlager) machen werden.


 

Hier erfahren Sie alle aktuellen Termine von Sport-Live e.V.

Schauen Sie doch mal vorbei....oder besuchen Sie uns auf einen der Veranstaltungen.

Termine hier 

 

 Sie sind ein Dortmunder-Verein ?

Haben interessante Spiele, Turniere oder auch aktuelle Neuigkeiten Ihres Vereines? Dann kontaktieren Sie uns. Wir kommen mit unserem Sport-Live Team zu Ihnen.

Ü-Wagen Einsatz oder EB-Einheit, das überlassen Sie uns.Wir würden uns sehr freuen, wieder über den Dortmunder-Lokalsport zu berichten. (Video Texte u.a. Infos) Ganz gleich ob Fußball, Handball etc.

Wir warten auf Ihre Mitteilung.